Seite auswählen

Rauchwarnmelder

Mitarbeiterschulung Mendener Bank eG

Am Montag, den 19.12.2016 haben wir mit Mitarbeitern der Mendener Bank eG eine Schulung an unserem Feuerlöschtrainer durchgeführt. Jeder Mitarbeiter konnte hierbei den Umgang mit einem Feuerlöscher trainieren. Flächenbrände wurden hier ebenso beübt, wie auch der...
Read More

Rauchmelderpflicht tritt heute in Kraft

Ab dem 1. Januar müssen in NRW und anderen Bundesländern alle Wohnungen mit Rauchmeldern ausgestattet sein. Wo sie angebracht werden müssen und wer für den Einbau und die Wartung verantwortlich ist, haben wir hier für Sie zusammengestellt. Warum wurde die...
Read More

Rauchmelder rettet Familie

In Riedstadt bricht in einem Reihenhaus ein Feuer aus. Ein Rauchmelder schlägt an und rettet einer vierköpfigen Familie das Leben. Ein Rauchmelder hat einer vierköpfigen Familie im südhessischen Riedstadt vermutlich das Leben gerettet. Das Feuer war am frühen...
Read More

Rauchmelder Unitec EIM-202: Alarm zu leise – Austausch gratis möglich

Das Unternehmen Inter-Union Technohandel hat einen Sicher­heits­hinweis für seinen Rauchwarnmelder Unitec EIM-202 veröffent­licht: Das Warn­signal sei bei manchen der produzierten Melder etwas zu leise. Von dem betroffenen Modell wurden bis heute rund zwei Millionen...
Read More

Rauchmelder – Lebensretter

Ein ausgelöster Rauchwarnmelder hat gestern Abend einem Menschen vermutlich das Leben gerettet. Die freiwillige Feuerwehr der Stadt Meppen wurde am gestrigen Freitagabend um 23:12 Uhr in die Straße „Am Hang“ (Stadtteil Orde) gerufen. Vor Ort wurde eine verqualmte...
Read More

Übergangsfrist endet am 31.12.2016

Hier nochmal die Erinnerung an das seit dem 1. April 2013 geltende Gesetz zum Einbau und Betrieb von Rauchmeldern in Wohnungen. In Nordrhein-Westfalen sind Eigentümer somit seit diesem Datum zur Erstausstattung mit Rauchwarnmeldern in Neubauten verpflichtet. Für...
Read More
Begriff

Rauchwarnmelder dienen der frühzeitigen Warnung von Personen vor Brandrauch und Bränden, sodass diese im Gefahrenereignis der Situation entsprechend reagieren können. Rauchwarnmelder sind konzipiert für den Einbau in Wohnhäusern, Wohnungen und Räumen mit wohnungsähnlicher Nutzung. Rauchwarnmelder bieten keinen Schutz vor Sachschäden, wenn keine Personen im unmittelbaren Gefahrenbereich anwesend sind, sie warnen lediglich, üblicherweise mit einem akustischen Signal. Sie werden entweder mit Batterie oder mit einer 230-V-Netzversorgung betrieben. Einzelne Rauchwarnmelder können, falls nötig, auch miteinander vernetzt werden.

Anbringung

Rauchwarnmelder sollten auf Fluchtwegen und in Schlaf- und Kinderzimmern angebracht werden. Gerade im Schlaf besteht eine hohe Erstickungsgefahr, falls sich ein Brand in einer Wohnung unbemerkt ausbreiten kann. Rauchwarnmelder sollten in jedem Fall so angebracht werden, dass sie den Rauch eines entstehenden Brands schnell wahrnehmen können. Sie sollte an der Zimmerdecke, am besten in der Mitte des Raums angebracht werden.

Da das deutsche Baurecht in den jeweiligen Landesbauordnungen der Bundesländer geregelt wird, sind die Bestimmungen, die die Pflicht zur Anbringung von Rauchwarnmeldern betreffen, nicht einheitlich. In der Mehrzahl der deutschen Bundesländer sind Rauchwarnmelder in Wohnräumen bereits in den Landesbauordnungen vorgeschrieben. In einigen Bundesländern, darunter u.a. Bayern und Nordrhein-Westfalen, besteht noch eine Nachrüstfrist.

Gesetze & Vorschriften
Fire Angel Rauchmelder ST-622-DE P-Line

Der neue Rauchmelder ST-622-DE P-Line der Marke FireAngel mit neuester ThermoptekTM Technologie verwendet das kombinierte thermo-optische Detektionsverfahren und garantiert damit eine zuverlässige und schnelle Erkennung des Brandes. Der Melder überzeugt durch die neue Lithium-Langzeitbatterie von Panasonic sowie der smart silence Funktion, die das Stummschalten eines Störsignals von 8 Stunden ermöglicht. Weiterhin lassen sich alle im integrierten Ereignisspeicher aufgezeichneten Daten über ein Diagnosemodul auslesen. Das zeitlose Design und die kompakten Maße (Durchmesser 130 mm, Höhe 34 mm) tragen zusätzlich zu einem unauffälligen Erscheinungsbild bei.

Leistungsmerkmale:

  • integrierte Pansonic 10 Jahresbatterie
  • Thermoptek- Technologie (thermo – optisches Detektionsverfahren)
  • zwei zusätzliche Thermosensoren
  • diskreter Schutz ohne minütliches Statusblinken  
  • große Test-/Stummschalttaste
  • optionale Diebstahlsicherung
  • Stummschaltung einer Störungsmeldung für bis zu 8 Stunden
  • integrierter und auslesbarer Ereignisspeicher
  • vollständig diagnosefähig über USB-Kabel
FireAngel Rauchmelder ST-630-DE P-Line

FireAngel Thermoptek Rauchmelder mit Funkschnittstelle inkl. 10 Jahresbatterie von Panasonic Stiftung Warentest GUT (2,3) Bestnote in der Kategorie Zuverlässigkeit (1,7) Q-Label gemäß VdS 3131, vfdb 14.01 EN 14604 zertifiziert, VdS G 212123. DerRauchmelder FireAngel ST-630-DE P-Line mit der Thermoptek-Technologie detektiert mit schneller Reaktionszeit sowohl langsame Schwelbrände als auch schnelle Brandverläufe. Die Funkschnittstelle ermöglicht die Aufnahme eines Funkmoduls, wodurch sich der Rauchmelder zu einem Funkmelder erweitern lässt. Der Rauchmelder verfügt über eine leistungsstarke fest verbaute Panasonic 10 Jahresbatterie.

Mendener Brandschutz

Brandschutzunterweisungen
Rauchwarnmelder
Brandschutzordnung Teil A, B & C

© 2016 Mendener Brandschutz